Advertorial (Werbung)
Gesundheit

Gesund bleiben beim Lkw-Fahren

Gesundheit ist wichtig und gut schlafen dafür Voraussetzung. Für eine erholsame Pause in der Fahrerkabine gibt es spezielle Lkw-Fahrer-Matratzen.

Zu wenig Bewegung ist eine der wichtigsten Gründe für gesundheitliche Probleme. Fahrerinnen und Fahrer von Lkw sind besonders betroffen, denn sie verbringen ihre Ruhezeiten oft in der Fahrerkabine.
Zu wenig Bewegung ist eine der wichtigsten Gründe für gesundheitliche Probleme. Fahrerinnen und Fahrer von Lkw sind besonders betroffen, denn sie verbringen ihre Ruhezeiten oft in der Fahrerkabine.
HUSS-VERLAG GmbH

Stundenlanges Sitzen bei höchster Konzentration auf den Verkehr sind Alltag. Entspannung tut not und hier hilft eine hochwertige Matratze, die auf die Bedürfnisse von Fahrerinnen und Fahrern abgestimmt ist. Zwar haben manche Hersteller in den letzten Jahren mehr Wert auf diesen Teil der Kabinenausstattung gelegt, aber spezielle Lösungen wie die Lkw-Fahrer-Matratze aus dem Huss-Shop bieten auch langfristig besseren Komfort zum Wohle des Rückens.

Die Matratze wird für alle Fahrerkabinen in Deutschland auf Maß gefertigt und verbessert die Schlafqualität wesentlich. Die gemeinsam mit Therapeuten entwickelte Matratze fördert den gesunden Schlaf und damit das Wohlbefinden der Fahrer und die Leistungsfähigkeit und ist damit eine Maßnahme für mehr Verkehrssicherheit.

Hintergrund der Neuentwicklung sind die Klagen vieler Lkw-Fahrer über Ein- und Durchschlafstörungen in ihren Schlafkabinen. Als Folge mangelnden Schlafkomforts können sich Fahrer innerhalb der Ruhezeiten oft nicht ausreichend regenerieren. Während der Lenkzeit machen sich dann Müdigkeit und mangelnde Konzentration bemerkbar, was die Unfallgefahr merklich erhöht. Als weitere Konsequenzen lassen sich Verspannungen und Rückenschmerzen sowie krankheitsbedingte Ausfallzeiten feststellen.

Hauptursache sind die werkseitig eingebauten Schaumstoff Matratzen, die wenig Liegekomfort bieten.

Die Fahrer-Matratze ist deshalb die erste medizinisch geprüfte Mehrzonen-Matratze für LKWs und fördert das Ein- und Durchschlafverhalten und dadurch die Konzentration des LKW Fahrpersonals am nächsten Arbeitstag.

Die Höhe der Matratze ist 18 cm (inklusive Bezug 22 cm). Das Multizonen – Komfort – System für optimale Anpassung von Kopf bis Fuß (3-Zonen-Kaltschaum) und die Perfect Fit Top Auflage sorgen für eine optimale Druckentlastung. Die Basis besteht aus stützendem Standardschaum, die Mittelschicht sowie die Liegefläche aus druckverteilendem, hochwertigstem HR Schaum. Der Längs- und querverlaufende Multizonenschnitt, eine mehrfache Unterbrechung der Schaumstoff – Oberseite, macht die Liegefläche besonders anpassungsfähig und flexibel.

Die Matratze ist antibakteriell, allergieneutral, atmungsaktiv und ohne Federn. Hygiene im Fahrerhaus ist gewährleistet durch den abnehmbaren bei 60 °C waschbaren Bezug. Schnelle Montage bei Neu- und Gebrauchtfahrzeugen für alle gängigen Modelle! Bei der Anschaffung profitieren Unternehmen im Güterkraftverkehr, denn die Matratzen sind förderfähig im De-minimis-Programm des Bundesamts für Güterverkehrs im Bereich zertifizierte Schlafsysteme.