BUS

Schneider Plus Bus neuer Vertragspartner von Isuzu

Das sauerländische Unternehmen übernimmt den Vertrieb für die Region West.

 

Seit 1. Februar 2024 ist die Schneider Plus Bus GmbH Partner für Isuzu Bus Deutschland in der Region West. Geschäftsführer Uwe Schneider übernimmt dabei die Aufgaben des Vertriebs. Er hat langjährige Erfahrung im Busbereich. Für das Unternehmen ist es eine Erweiterung des Geschäftsfeldes, alle bisherigen Aktivitäten des Unternehmens – wie beispielsweise die Tätigkeit für MCV Deutschland – bleiben laut eigener Angaben in vollem Umfang bestehen.

Service übernimmt STS

Den Service für Isuzu übernimmt das Tochterunternehmen STS Schneider Technik und Service GmbH. Dabei wird das Augenmerk auf die Auslastung des Neubaus am Servicestandort in Meschede gelegt. Geleitet wird das Unternehmen von Uwe Schneiders Sohn Philipp, der als Kfz-Meister alle Qualifikationen u.a. auch im Bereich Elektromobilität und Wasserstoff mitbringt.